Tag der offenen Tür 2018

25-06-2018

Im Gegensatz zum Golf-Erlebnis-Tag, war das Wetter am Tag der offenen Tür deutlich freundlicher. Dies sorgte wohl auch dafür, dass einige das Spiel mit der kleinen weißen Kugel etwas näher unter die Lupe nehmen wollten, denn die Schnupperstunden bei unserm Pro Balázs Molnár waren gut besucht. Und wer immer noch glaubt, Golf wäre ein Altherren-Sport, der hätte sich an diesem Tag eines besseren belehren lassen müssen. Besonders die jungen Besucher waren sehr begeistert und sichtlich überrascht, wie vielseitig und anspruchsvoll Golf ist. Bei einer Rundfahrt mit dem Cart, konnten sich die Besucher auch mal ein Bild darüber machen, warum der Golfer so naturverbunden ist. Die Begeisterung über die schöne Naturlandschaft und die Ruhe des Gereutertals, war spätestens beim Bilck von unserem Grün 7, hinüber zur Burgruine Hohengeroldseck und über unseren Platz deutlich zu erkennen. Einige nutzen die Gelegenheit, sich mit unseren Mitgliedern zu unterhalten und erhielten einen Einblick in das Clubleben des GC-Ortenau e.V.. Auch hier zeigte sich, dass die Vorurteile gegenüber dem Golfsport schnell verblassten und die Besucher eine Menge Spaß und einiges zu Lachen hatten.

  


Zurück