Lucky33 2019 im GC-Ortenau e.V.

28-05-2019

Eine Aktion zur Jugendförderung

Am Sonntag, den 26.05. fand auf dem Gelände des Golfclub Ortenau in Lahr- Reichenbach das diesjährige Lucky33 Jugendturnier statt, das zum 11. Mal von der Allianz Generalvertretung Ralph Bächle ausgerichtet wurde. Dieses Turnier ist Teil einer Turnierserie, die jährlich von 33 Allianz Generalvertretungen in Zusammenarbeit mit dem Golf Club St. Leon-Rot in 33 deutschen Golfclubs ausgetragen wird. Bei dem als Einzelzählspiel nach Stableford gewerteten 18-Loch-Turnier werden die Nettosiegerin und der Nettosieger aus insgesamt 33 Teilnehmern ermittelt. Neben den Spielerinnen und Spielern des gastgebenden Golfclub Ortenau waren noch Jugendliche der Golfclubs Baden-Baden, Baden Hills, Bad Liebenzell, Breisgau, Birkenhof, Gröbernhof und Urloffen am Start. Bei traumhaftem "Lucky33-Wetter" erspielten die Jugendlichen zum Teil hervorragende Ergebnisse. Die Mädchenkonkurrenz gewann Janna Berger (GC Breisgau)  mit 41 Punkten, während sich bei den Jungen Leonard Roth (GC Urloffen) im sog. Computerstechen gegen Lars Schüssele  (GC Ortenau), beide 42 Punkte, durchsetzte. Die Sieger durften sich über attraktive Preise freuen und haben sich zudem zusammen mit Lars Schüssele, der für seine Leistung mit einer Wildcard vom Veranstalter belohnt wurde, für das große Lucky33-Finale Anfang Oktober in St. Leon-Rot qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin gutes Gelingen an die Gewinner!

Der GC-Ortenau bedankt sich bei allen Eltern und Helfern für ihr Engagement, sowie Gabys und Tobys Stube die unsere Gäste liebevoll versorgt haben. Ein besonderer Dank gebührt dem Orgateam bestehend aus Ralf Bächle, Dr. Iva Erb, Andrea und Daniel Schüssele, welche den Ablauf hervorragend koordiniert haben.

Wir hoffen auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr und verbleiben mit sportlichen Grüßen aus dem Gereuter Tal in Reichenbach,

Euer Team vom GC-Ortenau e.V.


Zurück