Ligaspiel der AK50 Damen am 2.6.2018 in Rickenbach

06-04-2018

Der nicht einfache und allen Golfspielern Respekt einflösende Course hat den Damen alles abgefordert. Hart gekämpft, gehofft und geschwitzt, das vorhandene golferische Talent eingesetzt und trotzdem auf dem 5. Platz gelandet. 3 Zähler hinter Rickenbach und 7 hinter Markgräflerland Kandern, die Plätze 3 – 5 liegen nach zwei Spieltagen so nah beieinander und lassen noch hoffen. Obwohl das Team mit geschwächter Mannschaft und den schwächsten Handicaps antrat, gaben sie die Hoffnung auf einen besseren Rang nicht auf, am Ball bleiben lautete die Devise.

Gespielt haben Elisabeth Wisser, Cornelia Graf, Iva Erb, Reinhilde Horn, Monika Weidhüner und Brigitte Giesler.

Die Damen freuen sich auf den nächsten Kampf am 16.6.2018 im Europa-Park Golfclub Breisgau in Tutschfelden.


Zurück