Ärzte-Cup 2021

16-08-2021

Liebe Mitglieder und Freunde des GCO,

ein tolles Event wurde uns dieses Jahr wieder durch unsere Damen und Herren der Medizin- und Gesundheitsbrange beschert. 64 Teilnehmer, darunter Gäste aus den Clubs Breisgau, Baden-Baden, Urloffen, Mittelstetten und Kirchheim-Wendlingen gingen bei bestem Golf-Wetter an den Start und lieferten hervorragende Ergebnisse. Besonders hervorzuheben sind die Resultate der Bruttosieger, so haben unsere Simona Schmidt mit 23 Bruttopunkten, und der amtierende Clubmeister "TopDog" Patrick Decker mit 37 Bruttopunkten das Turnier für sich entschieden.

In den Nettoklassen wurde aber auch an so mancher Stelle hart gekämpft. In der Hcp-Klasse A bis -17,4 erspielten Marlon Schmidt, Wolfram Köhli und Martin Berger vom GC-Breisgau je 39 Nettopunkte. Wobei der erste Platz durch Stechen an Marlon Schmidt ging, und Wolfram Köhli den zweiten Platz belegte. In der Klasse B (-17,5 bis -25,4) gewann Bernhard Bösch mit 40 Punkten, vor dem zweitplazierten Bernhard Holzmann aus dem GC-Urloffen. In der Nettoklasse C sicherte sich Susanne Velten vom GC-Baden-Baden mit hervorragenden 49 Nettopunkten den ersten Platz, Platz zwei ging an Bruno Le Garrec welcher 43 Punkte erspielte. Den Sonderpreis für Nearest to the Pin gewannen Simona Schmidt und Leslie Gregson. Allen Gewinnern, herzlichen Glückwunsch!

Wie nicht anders zu erwarten, gab es auch reichlich für das leibliche Wohl. Toby und Gaby haben wie immer zusammen mit ihrem Team die herzhafte badische Küche präsentiert, was nach den Anstrengungen auch gerne angenommen wurde. Und wie sollte es auch anderes sein, natürlich gab es für die Teilnehmer und Gäste wieder ein Highlight aus dem Gesundheitsbereich. Nicole Bieser von der Firma Medical Service Höber lud zu einer Wellnessmassage in ihrem Hydrojet-Mobil ein. Hier konnten die Besucher eine Überwassermassage genießen welche neben gesundheitlichen Vorzügen, auch ein hohes Maß an Entspannung bietet.

Wer hat uns aber denn nun diesen schönen Tag beschert? Wir bedanken uns recht herzlich bei der Familie Heinze und bei der Familie Erb, welche die Organisation und das Sponsoring koordiniert haben. Des Weiteren bei Frau Dr. Eva Braun, Prof. Dr. Eberhard von Hodenberg, der Naturheilpraxis Herbert Weiss, Dr. Matthias Nägele, Zahnarztpraxis Annik Förster, Dr. Olaf Ebeling und Dr. Alexander Michael Stumpf.

Wir danken dem Weingut Wöhrle aus Lahr für die gesponserten Sachpreise und nicht zu vergessen, den Helfern am Halfway, an der Bar und auf dem Platz. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Gäste und wir hoffen euch bald wieder im schönen Gereuter Tal begrüßen zu dürfen.

 

 

 


Zurück