3. Monatspreis zu Gunsten der Georg-Wimmer-Schule Lahr

15-06-2018

Im Golfclub Ortenau wurde das 3. Monatspreis-Turnier der Saison bei besten Platzverhältnissen und guten Wetterbedingungen ausgetragen. Das Besondere: Der Club verzichtet auf die Startgeldeinnahmen zu Gunsten des Fördervereins der Georg-Wimmer-Schule in Lahr. Der dabei erzielte Erlös von 800 € wird dem Förderverein der Schule demnächst übergeben. Die sportlichen Ergebnisse können sich ebenfalls sehen lassen. Das beste Tagesergebnis erzielte einmal mehr Patrick Decker mit einer Runde 2 über Par (34 Bruttopunkte) und neuem Handicap von 3,2. Das zweitbeste Ergebnis erspielte Michael Pfaff, der mit 30 Bruttopunkten und 42 Nettopunkten ein neues Handicap von 10,9 erreichte und damit Sieger der Nettogruppe A wurde. In der Damenkonkurrenz siegte Cornelia Graf mit 18 Bruttopunkten. Das beste Nettoergebnis in der Gruppe B, verbunden mit einer deutlichen Handicapverbesserung erzielte Daniel Schüssele, 42 Nettopunkte, neues Handicap vom 23,9.

Herzlichen Glückwunsch!


Zurück