3. Ligaspiel Herren AK 50 des GCO in Kandern

18-06-2018

Beim 3. Ligaspiel der BWGV Liga AK 50 Herren des Golfclubs Ortenau musste Captain Christof Schalk kurzfristig die Mannschaft umstellen. Für den verhinderten Holger Kammin kam Kenny Gregson, der erst kurz vorher von einer Geschäftsreise zurückkam, zum Einsatz. Erstmalig für ein Ligaspiel der Herren 50 wurden Jochen Leser und Roland Reinbold nominiert. Beide machten ihre Sache gut. Insbesondere Jochen Leser konnte als Zweitbester der Mannschaft mit 93 Schlägen nach Christof Schalk, der 89 Schläge benötigte, überzeugen. Alle Spieler der Mannschaft blieben deutlich unter 100 Schlägen. Auch deshalb war die Stimmung in der Mannschaft gut.

Bei herrlichem Wetter, guten Bedingungen und einem ausgezeichneten gepflegten Platz, der nicht einfach ist, konnte sich die Mannschaft AK 50 des Golfclub Ortenau leider im Ranking nicht verbessern, sondern muss nun auf die noch ausstehenden Ligaspiele im Golfclub Gröbernhof am 14.07.2018 und dann natürlich beim Heimspiel am 08.09.2018 hoffen.

In der Tabelle führt momentan der Golfclub Drei Thermen Resort (291) vor dem Golfclub Gröbernhof (297), 3. ist der Golfclub Markgräflerland (298), 4. der Golfclub Urloffen (298) und an 5. Stelle der Golfclub Ortenau(337).

Die Spieler von links nach rechts: Kenny Gregson, Jochen Leser, Christof Schalk (Captain), Roland Reinbold, Wolfgang Krebs. Nicht auf dem Bild Michael Schmiederer.


Zurück