3. Ligaspiel der Herrenmannschaft GCO AK 50 im Golfclub Rheinblick

16-07-2019

Im 3. Ligaspiel der starken Gruppe E der 4. Liga AK 50 Herren konnten die eingesetzten Spieler des Golfclubs Ortenau auf dem wunderschönen Platz des Golfclubs Rheinblick, nahe der Schweizer Grenze, den Abstand zum Viertplatzierten, dem Golfclub Urloffen mit 6 Schlägen erträglich gestalten. Hervorzuheben sind die sehr guten 88 Schläge von Holger Kammin und Kenny Gregson, die damit in der Einzelwertung brutto einen sehr guten 5. Platz belegten. Die Hausherren, also die Mannschaft des Golfclubs Rheinblick, wurden Tagessieger mit gesamt 439 Schlägen vor dem Golfclub Markgräflerland mit 451 Schlägen, dem Golfclub Breisgau mit 456 Schlägen und dem Golfclub Urloffen mit 471 Schlägen.Nach 3 Ligaspielen ergibt sich so auch die Gesamtreihenfolge mit dem Golfclub Rheinblick an der Spitze, der wohl den Aufstieg in die 3. Liga angepeilt. Die Mannschaft des Golfclub Ortenau um Kapitän Christof Schalk sollte beim Heimspiel am 10.08.2019 wieder Boden gutmachen können, da unser sehr schöner, aber topographisch schwieriger Platz auswärtige Spieler in der Regel vor Probleme stellt.


Zurück