4. Mercedes-Benz-Afterwork-Golf-Cup 2017

06-02-2017

Das angekündigte Gewitter blieb zur Freude der Teilnehmer des 4.AWGC aus, somit konnte sich jeder entspannt auf sein Spiel konzentrieren. Und die Konzentration war scheinbar bei manchen recht hoch. Aus unserer Jugend konnte sich Marlon Schmidt, mit zehn Bruttoschlägen den ersten Platz sichern. Die drei Gewinner der Nettowertung heißen André Meyer, Andrea Krebs und Leslie Gregson. Das beste Nettoergebnis bei den Damen erspielte Jutta Köhli.

Im Namen des Veranstalters ein Dankeschön an alle Teilnehmer und herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

 

 


Zurück