1. Mercedes-Benz AWGC

05-06-2018

Endlich geht es wieder los!

Freitagabend 17:00 Uhr, nach getaner Arbeit eine gemütliche 9-Loch-Runde Golf spielen. Sicherlich eine der besten Ideen das Wochenende einzuläuten, besonders wenn man auch noch gut gespielt hat. Und das können einige von sich behaupten, denn es gab beim 1. MBAW-Turnier gleich vier Unterspielungen.

Aber zuerst zu den Bruttosiegern:

Das Brutto der Damen gewann unsere liebe Andrea Krebs, das Brutto der Herren gewann Kenneth Gregson. Zudem verbesserte er seine Vorgabe von -14,4 auf -13,8. 

Heinz Blanke verbesserte mit 19 Nettopunkten sein Hcp. von -21,8 auf -21,4 und sicherte sich damit den 3 Preis. Den zweiten Preis erhielt Tanja Tyslik, welche sich mit 22 Nettopunkten von Hcp. -40 auf Hcp -36 beförderte (einige würden sagen "Glückwunsch! ab jetzt bist du eine Golferin"). Unser lieber Hansjörg Schwärzel erreichte ebenfalls 22 Nettopunkte, aber da er mit Hcp. -46 startete, hat er den 1 Preis der Nettowertung erhalten. Sein neues Hcp. liegt nun bei -42. 

Gratulation an alle Gewinner!

Das nenne ich doch mal einen schönen Auftakt in die Afterwork-Serie. Ich hoffe euch auch dieses Jahr wieder zahlreich bei dieser schönen Turnier-Serie begrüßen zu dürfen, wie gewohnt haben wir den Meldeschluss möglichst spät eingeplant. Ihr könnt euch immer bis 12:00 Uhr des Spieltages über die üblichen Plattformen, oder per Anruf anmelden.

Mit sportlichen Grüßen,

Euer Team vom GC-Ortenau e.V   


Zurück